Kundenwünsche im Tank

Ein wichtiger Kraftstoff unserer gut gölten Maschine sind die Wünsche und Anregungen unserer Kunden. Wir laufen auf Hochtouren, diese mit den dafür nötigen Entwicklungsschritten zu erfüllen. Die hervorragende Anregung, Organisierenden die Möglichkeit zu bieten, Begutachterfragen auch ohne verpflichtendes Kommentarfeld zu erstellen, wurde prompt umgesetzt. Zuvor mussten Begutachtende im Zuge ihrer Evaluierung immer eine Begründung abgeben. Nun können Fragen für Begutachtende erstellt werden, die entweder eine Punktevergabe inklusive verpflichtendem Kommentar oder eine Beurteilung nach Punkten mit einem optionalen Kommentar erfordern. Oftmals ist eine simple Punktevergabe bei der Evaluierung völlig ausreichend. Ein verpflichtender Kommentar ist in diesen  Fällen logischerweise ein Hemmschuh. Um solchen Schwerfälligkeiten auf die Spur zu kommen, bedarf es der direkten Umsetzung und Anwendung in der Praxis und eben dem Feedback der Kunden.

Wir haben uns außerdem dazu entschlossen, einen weiteren Button sowohl bei den Einreichenden als auch bei den Begutachtenden einzubauen, der es ermöglicht,  Projekte bzw. Begutachtungen  direkt im Editierungsmodus abzuschließen. Somit muss nicht mehr auf die Projektstartseite zurückgekehrt werden, um eine Einreichung oder eine Evaluierung zu finalisieren. Die Implementierung dieses Buttons ist eine große Bereicherung, da Einreichende und Begutachtende somit alles auf einem Blick erfassen können. Sie werden mittels eines Balkens darauf hingewiesen, wie viele Pflichtfelder bereits ausgefüllt wurden. Sind alle Fragen beantwortet, können nun Einreichende respektive Begutachtende gleich auf dieser Seite ihre Arbeit abschließen.

Eine etwas größere Adaption am System war der Einbau einer zusätzlichen Funktion bei der Konfiguration von Ausschreibungen. Diese können jetzt auf „intern“ gesetzt werden, was Organisierende bestimmen lässt, welche Personen an einer Ausschreibung teilnehmen dürfen. Somit kann bereits im Vorfeld das Einreicherfeld eingeschränkt werden.

Wir hören eben nicht auf, besser zu werden.

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending
Creative Code Work GmbH
Hafenstraße 47-51, A-4020 Linz | Austria
www.creativecodework.com
office@creativeocodework.com
+43 660 103 13 12
Creative Code Work GmbH UID-Nr: ATU72309245
Firmenbuchnummer: FN471192f
Geschäftsführerin: R. Rottensteiner
Mitglied der Wirtschaftskammer OÖ
Gerichtsstand: Linz
Impressum
©2019
Creative Code Work GmbH

Log in with your credentials

Forgot your details?